Myspace

 Neuer Zähler ab 25. 11. 2013
Seitenaufrufe vor dem 25.11. = 28.297

Dienstag, 31. Mai 2011

Wie kommt es an?

Hallo Ihr Lieben,

bereits drei Anmeldungen für das TöttchenEssen sind gestern angekommen.
Pilgern wollte noch niemand und glücklicher Weise hat auch noch niemand über Töttchen gelästert :-)

Jetzt habe ich noch einen Blondinen-Witz für euch, so einen Witz schreibe ich euch jetzt immer dann, wenn es hier sonst nichts zu berichten gibt, denn es ist ja etwas frustig, wenn man(n) immer nur eine alte Nachricht vorfindet.

Aus dem Tagebuch einer Blondine!!!

Januar :
Habe den neuen Schal zurück in den
Laden gebracht, er war zu eng.

Montag, 30. Mai 2011

Das gibt´s im Juni und Juli 2011

Hallo meine Lieben,
das Programm für die nächsten zwei Monate ist fertig.
Ich hoffe ihr findet etwas wo ihr mitmachen könnt.....ich erwarte euch gerne!

Sonntag, 29. Mai 2011

CSD in Münster

Hallo, meine Lieben und einen schönen Sonntag!
Schon am Samstag, 18. Juni 2011 ist der CSD in Münster. Wieder an den Aasee-Kugeln, eröffnet wird der CSD um 12 Uhr. Das ist zugleich der Flohmarkt-Samstag. Vielleicht treffen wir uns dort ja.


Noch etwas, gestern habe ich angefragt,an welchem Sonntag im Juni der Thekenraum im KCM für unser TöttchenEssen frei ist.

Samstag, 28. Mai 2011

Bin wieder hier, in meinem Revier....

Hallo ihr Lieben,
da bin ich wieder! Ich hatte drei so sehr schöne Tage am Niederrhein, ich war mit meinem Schatz dort von einem befreundeten Kunsthistoriker eingeladen. Dieser Freund hat uns so sehr viel in Kevelaer, Xanten und auch in den NL an der Maas gezeigt und erläutert. Dabei kam natürlich die Idee, einmal einen Tagesausflug nach Kevelaer und Xanten zu planen, das loht sich bestimmt! Wer keine Kirchen mag kann ja Kevelaer als die Kleinstadt mit den "meisten Cafés der Welt" besuchen. Das werde ich mal für einen Sonntag planen.

In einer Woche ist dann auch schon wieder unser Sonntagscafé im KCM! Das möchte ich euch jetzt schon an´s Herz legen, denn es ist das Letzte vor der kurzen "Sommerpause".
Die Sommerpause gab es im Cafebetrieb im KCM schon immer, im September geht es dann wieder weiter. Ich hoffe, wir sehen uns am Sonntag, 05. Juni, bei Kaffee und Kuchen, mal sehen, was ich für euch backe....

Dienstag, 24. Mai 2011

3 Tage Urlaub

Hallo ihr Lieben,

ja, drei Tage Urlaub sind schon so etwas Besonderes geworden bei mir, dass ich sie hier im Blog ankündige. Es geht zwar nicht zur See, es geht an den Niederrhein, nach Kevelaer und Xanten und Umgebung. Mit Fio bin ich eingeladen worden, ein recht guter Bekannter (außerhalb der Szene) hat uns eingeladen! Ich sage es hier nur falls mal jemand auf die gleiche Idee kommen möchte..... :-)

Dienstag, 17. Mai 2011

17. 5.

Heute ist der "Internationale Tag gegen die Homophobie"

Homosexualität ist keine Krankheit! Am 17. Mai 1990 beschloss die Generalversammlung der Weltgesundheits- organisation (WHO) längst Überfälliges: Homosexualität von der Liste psychischer Krankheiten zu streichen. Der 17. Mai wurde daraufhin zum Internationalen Tag gegen Homophobie ausgerufen. Das Europäische Parlament betonte im Januar 2006, dass Diskriminierung aufgrund sexueller Orientierung auf das Schärfste verurteilt wird – eine Kampfansage gegen Homophobie und Hassgewalt, der alle Mitgliedstaaten verpflichtet sind.

Sonntag, 15. Mai 2011

Hallo meine Lieben.....

....ja, mich gibt es noch, ich denke auch noch immer an euch!
Aber ich gönne mir hier eine kleine Auszeit, noch eine Woche, noch eine Woche arbeite ich täglich von 14 bis 22 Uhr an der Uni. Die nächsten Tage bin ich dann auf dem Leonardo-Campus bei der Kunstakademie. Jetzt am 18. ist wieder unser Mittwochstreff, somit auch wieder ohne mich. Macht es gut und in ein paar Tagen bin ich sicher wieder hier.

Montag, 9. Mai 2011

SonntagsCafé gestern....

Hallo ihr Lieben,
hattet ihr einen schönen Sonntag, draußen in der Natur....? Ja, dewegen war auch im Sonntagscafé nicht so viel los, wenn auch über 50 Personen dort zu Gast waren. Das waren dann meist Besucher vom Tage der offenen Ateliers.
Bedanken möchte ich mich bei Ireen, für ihre beiden Kuchen und ihre Mithilfe an der Theke. Diesen Dank bekommt auch unser lieber Rolf für seinen unermüdlichen Einsatz gestern an der Theke. Alma, meine Lieblingsalma :-) hat soooo viel Kuchen gebacken, Stachelbeerkuchen, gebackenen Käsekuchen, der war soooo lecker, und noch Pflaumenkuchen, diese Kuchen konnten wir als Spende verbuchen, das freut uns doch!
Das nächste SonntagsCafe ist dann am 5. Juni, bist du dabei!?

Sonntag, 8. Mai 2011

2 Vorschläge für heute !!!



Hallo liebe Aktive,
für die Rosa Geschichten lade ich herzlich für kommenden Sonntag, den 8. Mai 18:30 Uhr,
zum Gedenkgang für die homosexuellen Opfer des Nationalsozialismus unter dem Titel "Gedankensplitter" ein.

Treff und Startpunkt ist (wie in den vergangenen Jahren bereits) am Amtsgericht / Ecke Gerichtsstr. (nächste Bushaltestelle: Landgericht).
Ich möchte dann den Weg ein Stück auf der Promenade zum Zwinger fortsetzen (Schloss, Neutor, Kreuzschanze).
Zwischendurch bleibt Raum offen für kurze Erläuterungen, Denkanstöße, Zitate, Bilder, spontane Gedanken oder sich auszutauschen.
Unser Erinnern kann dann still und ganz individuell am Gedenkstein für die NS-Opfer vor dem Zwinger ausklingen.
Wer mag, kann dort Blumen niederlegen.
Wer, aus welchen Gründen auch immer, das kurze Gedenken vorzieht: so gegen 19:15 müsste man wohl vor dem Zwinger sein.

Den Flyer und Ankündigungstext habe ich zur freien Verfügung, Verbreitung und Weiterleitung als Anhang angefügt.

Den Tag des Kriegsendes in Europa und der NS-Terrorherrschaft nimmt das Archiv übrigens seit vielen Jahren zum Anlass für Gedenkveranstaltungen, so auch in diesem Jahr, auch wenn es keine besondere runde Zahl gibt.
Halten wir die Erinnerung lebendig, denken wir daran, dass Schwule, Lesben und Transgender nach wie vor weltweit unter Diskriminierung leiden und das Erreichte, wie ich meine, keineswegs als ewig selbstverständlich aufzufassen ist!

Bis dann,

Gregor Wind
Rosa Geschichten. Schwul-Lesbisches Archiv

Freitag, 6. Mai 2011

Sonntag!

Hallo meine Lieben,
das ist jetzt schlecht, denn ich bin jetzt nicht Zuhause an meinem Rechner, kann jetzt nicht auf meine Infos zurück greifen....auch morgen kann ich aus zeitlichen Gründen nicht an meinen Rechner!
Jetzt Sonntag ist wieder unser SonntagsCafé, da wünsche ich mir natürlich viele Besucher! Alma will für uns eifrig backen, das freut mich so sehr!
Ein Besuch beim SonntagsCafé ist diesmal doppelt spannend, denn am Hawerkamp ist dann zeitgleich ein Tag der offenenAteliers. Schau dich doch mal um, entdecke, was heute Kunst ist, lohnenswert!
Nach dem Café kannst du sehr gerne am Gedenkgang zum 8. Mai teilnehmen. Der Start ist, wenn ich mich richtig erinnere, um 18:00 Uhr ab Amtsgericht Münster. Endpunkt sind Gedenkminuten am Zwinger. Erst am Sonntag kann ich euch das Plakat dazu hier zeigen.

Mittwoch, 4. Mai 2011

Heute....

Ja, heute ist wieder "unser" Mittwoch, ihr Lieben!
....und ich muss leider arbeiten, den ganzen Monat....
Aber wer mich sehen will :-) :-) der kommt natürlich am So. 8. Mai, um 15:00 Uhr, zum SonntagsCafé ins KCM.

Sonntag, 1. Mai 2011

Sonntagscafé ???

Hallo ihr Lieben,
heute ist zwar der 1. Sonntag im Mai, dennoch ist das SonntagsCafe´ erst nächsten Sonntag, 8. Mai!!! Am 8. Mai sind zugleich die Ateliers am Hawerkamp zur freien Besichtigung geöffnet! Das kann ein lohnenswerter Ausflug werden....